Ab dem 1. August gilt neue Düsseldorfer Tabelle

Der Unterhaltsanspruch von Kindern aus Trennungsfamilien erhöht sich ab dem 1. August. Ab diesem Zeitpunkt tritt die neue "Düsseldorfer Tabelle" in Kraft und somit höhere Mindestunterhaltssätze.

Diese steigen dann um etwa 3,3 Prozent, wie das Oberlandesgericht Düsseldorfs mitteilt; einer der Herausgeber der Tabelle.

Die letzte Erhöhung fand 2010 statt.